InssTek

Mit der patentierten DMT® 3D-Metalldruck Technologie von InssTek erleben Sie eine völlig neue Welt auf dem Gebiet des Additive Manufacturing

Contacts (1)
Image of   Stefan Deak

Stefan Deak

Management board

About
Mit der patentierten DMT® 3D-Metalldruck Technologie des südkoreanischen Herstellers InssTek erleben Sie eine völlig neue Welt auf dem Gebiet des Additive Manufacturing. Konstruieren Sie mit völlig neuen Denkansätzen. Entwickeln Sie neue Werkstücke mit Eigenschaften, die bisher nie darstellbar waren. Senken Sie signifikant Ihre Kosten durch Reparatur, Umarbeitung oder funktionale Modifikation bei gleichen bis besseren mechanischen Eigenschaften als bei klassisch hergestellten Bauteilen.

Die Top-Technologie von InssTek ermöglicht dabei die Verwendung von handelsüblichen Metallpulvern ohne besondere Spezifikationen. Zur Auswahl stehen eine Vielzahl an Metallsorten wie Aluminium, Titan, Kupferlegierungen, Edelstähle, Nickel- und Kobaltlegierungen oder von Ihnen selbst gemischte Legierungen. Die dynamische Verwendung von bis zu 4 Metallsorten gleichzeitig eröffnet völlig neue Horizonte.

Die Reimmann AG in Mönchaltorf erweitert mit der 3D-Metalldruck-Technologie das Produkteportfolio und vertritt den südkoreanischen Hersteller InssTek in der Schweiz.
General Information
http://www.reimmann.ch
Company size
11-50 employees
Locations

Share this page

© Messe Luzern 2017 | Privacy Policy