Schleiffassungen

Bei der Schleiffassung geht es um ein Aufspannsystem zum Schleifen von präzisen Optik Gläser, durch das Aufspannsystem können mehrere Gläser gleichzeitig gespannt und bearbeitet werden. Die Fassungen haben eine Grösse von 35x59x42mm und sind aus der AlSI10Mg ALU-Legierung aufgebaut.

Präsentiert am Stand von
Femec AG
Halle 2 / F 2204

Showcase (reales Anwendungsbeispiel)

Bei der Schleiffassung geht es um ein Aufspannsystem zum Schleifen von präzisen Optik Gläser, durch das Aufspannsystem können mehrere Gläser gleichzeitig gespannt und bearbeitet werden.

Die Fassungen haben eine Grösse von 35x59x42mm und sind aus der AlSI10Mg ALU-Legierung mit der slm Technologie 3D aufgebaut.

Warum mit Additiver Fertigung:

Durch die Vielfallt der Gläser haben wir verschieden Formen, die Anzahl der Formen liegt bei 2-12 Stk.

Wir können verschieden Fassung gleichzeitig im gleichen Prozess Aufbauen.

Durch die mehrfache Spannung kann der Kunde bis zu 40 Gläser gleichzeitig Bearbeiten, was die Kosten pro Glass bereits um das mehr Fache senkt.

Zudem ist der Kunde auf Flexible und sehr schnelle Lieferungen der Fassung angewiesen.

Unsere Durchschnittliche Lieferzeit bei diesen Teilen beträgt ab Bestelleingang 3-5 Tage.

 



Dienstleistungsgruppen

Auftragsfertigung
    Fertigung von Bauteilen und Baugruppen

Anwendungsfeld

Maschinenbau und Automatisierungstechnik

Kunde

Anonym

Verwendete Technologien

Laser Melting

Verwendete Materialien

Metal / Aluminium / AlSi10Mg

Fokusthema

Rapid Prototyping und Rapid Tooling

Galerie

Anbieter, welcher diesen Showcase ermöglicht hat

Femec AG

selective laser melting Hightech-CNC-Teilefertigung

Halle 2 / F 2204

Ihre Kontaktperson bei Femec AG

Kontaktieren Sie:

Marc Zimmermann
Geschäftsführung
Kompetenzbereich: Lohnfertigung

Foto von  Marc Zimmermann

Diese Seite teilen