Design for AM am Beispiel Maßkrug

Das Beispiel Maßkrug ist zwar als reines Anwendungsbeispiel zu sehen, jedoch kann man gut und viel davon ableiten. Die Daten sprechen für sich: Maßkrug 1.0: Wandstärke 1,5mm und Gewicht 2,4kg vs. Maßkrug 2.0: Wandstärke 0,3mm - Gewicht 0,75kg.

Ohne Erfahrung im Metall 3D Druck sind nicht zuletzt die komplexen Geometrien eine "Unbekannte". Meist führt die mangelnde Erfahrung dann doch zurück zum konventionellen Weg Produkte 3D zu drucken. Doch wir können Ihnen helfen.

Das Beispiel Maßkrug ist zwar als reines Anwendungsbeispiel zu sehen, jedoch kann man gut und viel davon ableiten. Die Daten sprechen für sich:

Details Maßkrug 1.0 - Wandstärke 1,5mm - Gewicht 2,4kg

Details Maßkrug 2.0 - Wandstärke 0,3mm - Gewicht 0,75kg

 

Selbstverständlich ist die JELL GmbH & Co. KG als Technologie-Treiber hauptsächlich mit technischen Produkten vertraut und kann dabei auf 10 Jahre Erfahrung im 3D Metallschmelzen zurückgreifen. Bei der Auslegung der komplexen Leichtbaustrukturen ist die FEM Berechnung bereits Standard sowie unser geschultes Auge für einen stabilen Prozess. Die Prozesssicherheit erlangen wir durch einen systeminternen Ablauf mit Siemens NX.

Kontaktieren Sie uns - wir erläutern Ihnen die praktischen Anwendungen im 3D Metall Druck gerne. 

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Auftragsfertigung additive Fertigung
    Additive Fertigung Metalle

Anwendungsbereich:
Konsumgüter und Lifestyle

Diesen Showcase merken
Ihre Kontaktperson für diesen Showcase
Foto von  Gregor Jell

Gregor Jell

JELL GmbH & Co. KG

Diese Seite teilen

© Messe Luzern 2019 | Datenschutzrichtlinien