METAL X Metall 3D Drucker von Markforged

"If you can afford a half million to million dollar metal printer, buy one. For the rest of the world, this is for you." - Zitat Greg Mark - Der neue Metal X 3D Drucker wird das Highlight an der Messe. Bereits jetzt zählen wir zufriedene Schweizer Unternehmen und Bildungsinstitute zu unseren Kunden.

Die revolutionäre Metalldrucktechnologie von Markforged erobert den Markt. Schweizer Kunden aus Industrie und Bildung arbeiten bereits mit diesem neuen Verfahren.

Entgegen laserbasierten Metalldruck-Systemen, extrudiert der Metal X gebundenes Metallpulver und eliminiert somit jegliche Sicherheitsbedenken. Der Metal X ist eine komplette Turn-Key-Solution auf jeder Ebene des Fertigungsprozesses. Drucken, Entbinden, Sintern! Basierend auf dem erprobten ADAM Verfahren fertigt der Metal X neue komplexe Geometrien und Baugruppen in einem Workflow. Stützstrukturen werden automatisch berechnet, skaliert und auf jeder Prozessebene durch die Eiger Software begleitet.  

 

Vorteile des Metal X:

  • kein spezielles Pulverhandling
  • Keine Atemschutzmasken
  • Keine geschweissten Stützen (Keine extra Peripherie)
  • Keine besonders anspruchsvolle Raumeinrichtungen (Strom und Internet)
  • Kein Problem, Material kurzfristig zu wechseln (Innerhalb von vielleicht 5 Minuten)
  • unschlagbarer Preis
  • Keine gefährlichen Laser
  • Keine Eigenspannungen wie bei laserbasierten Systemen
  • Neue geometrische Möglichkeiten, wie bswp. innenliegende Wabenstrukturen im Bauteil für höhere Festigkeiten
Weitere Informationen
Produktgruppen:
Equipment additive Fertigung
    Weiteres Equipment additive Fertigung

Anwendungsbereich:
Maschinenbau und Automatisierungstechnik


Dieses Produkt-Highlight merken
Dieses Produkt-Highlight wird präsentiert am Stand von
Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von  Philipp Binkert

Philipp Binkert

3D-Model AG

Diese Seite teilen

© Messe Luzern 2019 | Datenschutzrichtlinien