Hintergrundbild vonMaterialien additive Fertigung

Materialien additive Fertigung

Hier entdecken Sie spannende Anregungen, Neuigkeiten und Anbieter rund um die Produktklasse Materialien additive Fertigung.

Innovation Symposium (3)

Dienstag, 3. März 2020

Innovative Metallpulver für hochwertige 3D-Bauteile

10:00 - 10:20, Innovation Symposium

Referent

Dr.-Ing. Haneen Daoud
Stellvertretende Bereichsleiterin Metalle bei der Neue Materialien Bayreuth GmbH

Die Eigenschaften additiv gefertigter Bauteile werden neben dem jeweiligen Herstellungsprozess insbesondere vom eingesetzten Ausgangsmaterial bestimmt. Da das Spektrum der aktuell angebotenen Metallpulver bisher überwiegend auf herkömmliche Metalllegierungen, wie Stahl 1.4404, beschränkt ist, fehlt der wesentlichen Stellschraube zur Einstellung der Bauteileigenschaften aktuell die Varianz. So kommt die additive Fertigung bislang gerade bei der Herstellung von hochwertigen Bauteilen, an die hohe technische Anforderungen gestellt werden, an ihre Grenzen.

 

Der Vortrag präsentiert eine Lösung für das eingesetzte Ausgangsmaterial für die Fertigung hochwertiger Bauteile. Sie basiert auf neuartigen, bislang nicht verfügbaren metallischen Pulverwerkstoffen für das Selektive Laserschmelzen. Weiterhin werden die für die Herstellung des Pulvers erforderlichen Verdüsungsverfahren, die eine sehr hohe Qualität des Metallpulvers gewährleisten, vorgestellt.

 

Kurz CV

Frau Dr.-Ing. Haneen Daoud ist Stellvertretende Bereichsleiterin Metalle des Geschäftsbereichs bei der Neue Materialien Bayreuth GmbH. Sie ist Expertin für die Auswahl und Anpassung metallischer Werkstoffe für verschiedene Anwendungsbereiche.

Haneen Daoud promovierte an der Universität Bayreuth über die Entwicklung metallischer Werkstoffe für Hochtemperaturanwendungen.

 

 

Referent


Mittwoch, 4. März 2020

Neue Technologien für die digitale Produktion

09:30 - 09:50, Innovation Symposium

Referent

Prof. Fritz Bircher
Director iPrint Institute

Die Inkjet Technologie ist von Natur aus digital. Mit einem Inkjet Druckkopf können kleinste Tropfen generiert werden, die als digitale Materialeinheiten betrachtet werden können. Dies schliesst sowohl flüssige Materialien ein, wie auch feste, welche als dispergierte Partikel in einem Lösungsmittel bereitgestellt werden. Wird nun ein System mit mehreren Druckköpfen verwendet, so lassen sich so praktisch beliebig komplexe Mehrmaterialstrukturen mit hoher Funktionalität generativ aufbauen. Eine der grössten Herausforderungen ist dabei die Nachbearbeitung, mit der die gedruckten Strukturen wiederverfestigt werden um, ihre angestrebte Funktionalität zu erhalten.

Heutige Systeme sind noch sehr limitiert, aber in der Weiterentwicklung der Technologie steckt ein riesiges Potential. Die Forschung am Institut iPrint konzentriert sich auf drei wesentliche Themen:

  • Prozesse der digitalen Materialablage
  • Nachbearbeitungsprozesse (digitale Prozesse für «drying», «curing» und «sintering»)
  • Materialien (inkl. intelligente Materialien)

Die Inkjet Technologie ist zudem für industrielle Fertigungsprozesse sehr flexibel skalierbar – ein weiterer Trumpf im Hinblick auf eine Industrie 4.0 taugliche Produktion.

 

Kurz CV

Fritz Bircher studierte Elektrotechnik an der ETH Zürich. Nach seinem Abschluss arbeitete er als F&E-Ingenieur für verschiedene Firmen, die mechatronische Systemlösungen entwickelten. Im Jahr 1993 wurde er zum Professor an der BFH ernannt, wo er seine Forschung im Bereich Tintenstrahldruck begann und alle möglichen Strahl- und Dispensierprinzipien mit allen Arten von Materialien in einer Vielzahl von Anwendungen studierte und erforschte. Im Jahr 2012 trat er in die HES-SO Fribourg ein, wo er das iPrint Institute und das iPrint Center for Digital Printing im Marly Innovation Center gründete. Zu Fritz' Hauptforschungsinteressen auf der Grundlage des Tintenstrahldrucks gehören: gedruckte Elektronik, Direct-to-Shape-Druck, Materialdruck einschließlich 3D-Druck und Bio-Druck.

 

Referent


AM in der Medizintechnik: Fortgeschrittene Anwendungen

12:30 - 12:50, Innovation Symposium

Referent

Dr. Sherline Wunder
Process Engineering Manager, Jabil

Veranstaltungsinhalt:

  • Design für die additive Fertigung
  • Maschinen, Materialien und Prozesse
  • Skalierung der Serienproduktion
  • Technische Werkstoffe
  • Anwendungen für besondere Materialien
  • Additive Fertigung in der Medizintechnik

 

Kurz CV

Sherline trägt die Verantwortung für die Entwicklung und Auslieferung von 3 D Druck Prozessen und deren Benutzeranforderungen für die Bereiche rostfreier Stahl und Kunststoffe. Sie arbeitet eng mit den Experten des 3D Printing COEs und den Ingenieurteams von verbundenen Geschäftseinheiten, um die Risiken der Prozesse in additiven Fertigung zu reduzieren und die Markteinführung von innovativen Produkten zu beschleunigen.

Sherline bringt ein breites Spektrum an Kompetenzen und Erfahrungen mit, und hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Entwicklung und Optimierung einer grossen Vielfalt von wichtigen Instrumenten und Prozessen in Zusammenarbeit mit funktionsübergreifende Teams. Sie ist seit 5 Monaten Teil des Jabil Teams und war zuvor 6 Jahre bei Johnson & Johnson. Sie hat ein Doktortitel in Maschinenbau von der ETH Zürich, mit dem Schwerpunkten in der Herstellung von Schleifwerkzeugen und Entwicklung von Herstellungsprozessen. Weiterhin besitzt sie einen Master sowie einen Bachelor in Maschinenbau von der Universidade Federal de Santa Catarina in Brasilien.

 

Referent


Aussteller (39)

3D Chromos AG

3D Chromos ist Vertriebs- und Servicepartner für 3D-Drucker (BigRep/FDM, DWS Systems/SLA, Sinterit/SLS), 3D-Scanner (Mantis, Calibry) und…

Dielsdorf

Schweiz

Halle 2 / A 2016

3D-EDU GmbH

Ihr zertifizierter & zuverlässiger Vertriebs- und Servicepartner professioneller 3D-Drucker der Marken Formlabs, MakerBot, Sinterit & XYZprinting Pro.

Zürich

Schweiz

Halle 2 / F 2204

3D-Model AG

Ihre Anwendung steht bei uns im Zentrum! Als Vertriebs- und Servicepartner auserlesener Marken von professionellen 3D-Druckern & 3D-Scannern, sowie…

Zürich

Schweiz

Halle 2 / A 2013

3d-printerstore.ch - except ag

3d-Printerstore.ch ist Vertriebs- und Servicepartner für Druckermarken wie Raise3d, Craftunique, Intamsys, Builder3d, BCN3d, Flashforge und Formlabs.…

Weinfelden

Schweiz

Halle 2 / D 2123

3d-prototyp GmbH

3D Druck Dienstleistungen von A-Z

Dietikon

Schweiz

Halle 2 / B 2051

algona® IC - industry components

Als Systemlieferant für die komplette 3D-Prozesskette (Scannen Software Drucken) bieten wir Lösungen, die wir harmonisch und effizient in die…

Düsselsorf

Deutschland

Halle 2 / B 2049

alphacam swiss GmbH

Vertrieb und Service von industriellen Kunststoff- und Metall 3D-Druckern von Desktop Metal, One Click Metal und dem Weltmarktführer Stratasys.

Winterthur

Schweiz

Halle 2 / B 2048

Apium Additive Technologies GmbH

Die Apium Additive Technologies GmbH ist ein technologiebasiertes Unternehmen aus Karlsruhe, das innovative Produkte und Lösungen für die…

Karlsruhe

Deutschland

Halle 2 / C 2081

APS - Tech Solutions

Additive Manufacturing Systeme mit CFF und FFF. Weitere Tätigkeitsfelder: Automatisierungstechnik, Robotik, 3D-Wasserstrahlschneiden,…

Höchst

Österreich

Halle 2 / A 2020

BURMS – 3D Druck Jena GmbH & Co.KG

Ihr Partner für den 3D-Druck - 3D-Drucker, Druckmaterialien und 3D-Druckdienstleistungen, CAD-Service (Datenvorbereitung, Scan, Konstruktion, ...),…

Jena

Deutschland

Halle 2 / F 2203

CSEM SA

CSEM - Die Adresse in der Schweiz für den Transfer von Mikrotechnologien in die Industrie

Neuchâtel

Schweiz

Halle 2 / C 2081

DMG MORI

DMG MORI ist ein weltweit führender Hersteller von Werkzeugmaschinen. Unsere ganzheitlichen Technologie- und Automatisierungslösungen umfassen Dreh-…

Winterthur

Schweiz

Halle 2 / A 2012

EOS GmbH Electro Optical Systems

EOS ist der weltweit führende Technologieanbieter im industriellen 3D-Druck von Metallen und Kunststoffen. Mit den EOS Systemen, Werkstoffen und…

Krailling / München

Deutschland

Halle 2 / E 2175

EXAPARTS GmbH

Dienstleister im industriellen 3D-Druck

Büren an der Aare

Schweiz

Halle 2 / D 2130

Form AG - kreative Macher

FORM, kreative Macher – ist Ihr Ansprechpartner Nummer Eins, wenn es um Werbung und Markenerlebnisse geht: egal ob in 2D oder 3D. Wir wollen Sie…

Bern

Schweiz

Halle 2 / A 2016

GF Casting Solutions AG

GF Casting Solutions verfügt über langjährige Erfahrung in der Metallverarbeitung und Serienfertigung. Mit unseren Fertigungstechnologien entwickeln…

Schaffhausen

Schweiz

Halle 2 / D 2133

Irpd AG

Wir sind der schweizerische Markt- und Technologieführer für Design, Produktion und Vertrieb von additiv gefertigten Produkten. Additive Technologien…

St. Gallen

Schweiz

Halle 2 / D 2121

IWK Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung

IWK – die Verbindung von Wissenschaft und Praxis für innovative Lösungen mit modernen Werkstoffen, Produktionsprozessen und Multimaterialtechnologie

Rapperswil

Schweiz

Halle 2 / C 2082

Kumovis GmbH

3D-Drucker für Medizinprodukte aus Hochleistungskunststoffen

München

Deutschland

Halle 2 / B 2041

KVT-Fastening

KVT-Fastening ist offizieller Vertriebspartner von German RepRap, Sintratec, Trumpf und Henkel. Dank dem breiten Angebot im Bereich 3D-Druck ist…

Dietikon

Schweiz

Halle 2 / B 2051

MiMtechnik GmbH

Metallpulverspritzguss und Additive Fertigung

Schmalkalden

Deutschland

Halle 2 / E 2172

myprintoo GmbH

Fachhändler für 3D Drucker, Scanner, Material, etc. Exklusiver Partner für 3D-Drucker der Marke 3ntr (FDM), Partner für Anisoprint (Composite Fiber…

Hamburg

Deutschland

Halle 2 / D 2131

Neue Materialien Bayreuth GmbH

Legierungsoptimierung und -entwicklung auf den Gebieten Additive Fertigung mit Metallen (SLM, drahtbasierte Verfahren LMD, Diffusion Bonding),…

Bayreuth

Deutschland

Halle 2 / A 2014

neutec werkzeugmaschinen ag

Kompetenz und Innovation im Bereich Werkzeug- und Formenbau mit MAKINO, Concept Laser und Schaublin.

Immensee

Schweiz

Halle 2 / A 2004

Oerlikon AM

Additive Manufacturing-Lösungen: Metallpulver | Prototyping | Serienfertigung

Barleben

Deutschland

Halle 2 / F 2205

PanGas AG

PanGas ist der führende Gase- und Anwendungsanbieter für sämtliche Additive Manufacturing-Prozesse.

Dagmersellen

Schweiz

Halle 2 / B 2046

Praxair Surface Technologies GmbH

Metal Powders for Additive Manufacturing

Wiggensbach

Deutschland

Halle 2 / F 2201

ProductionToGo

Ihr zertifizierter 3D-Druck Fachhändler für industrielle und professionelle 3D-Drucklösungen. Unser Angebot an Hard- und Software wird durch unser…

Halle 2 / F 2204

René Faigle AG - my3Dworld

Mit unseren Lösungen steigen Unternehmen unkompliziert in die dritte Dimension ein. Unser Sortiment umfasst 3D Drucker; vom Einstiegsmodell bis zu…

Zürich

Schweiz

Halle 2 / F 2171

Rösler Schweiz AG / AM-Solution

Seit über 80 Jahren ist die Rösler Gruppe im Bereich der Oberflächenbearbeitung mittels Gleitschliff- und Strahltechnik tätig und bietet das weltweit…

Kirchleerau

Schweiz

Halle 2 / F 2213

SAMAPLAST AG

SAMAPLAST verarbeitet Thermoplaste wie z.B. PEEK, PSU, TPE, PC und Polylactide zu Kunststoffteilen. Zum Spritzgiessen und Additive Manufacturing…

St.Margrethen

Schweiz

Halle 2 / B 2041

SCHMELZMETALL Deutschland GmbH

Vakuum-Technologie für Höchstleistungen. Hochwertige Kupferlegierungen und HOVADUR® Pulver für die additive Fertigung.

Steinfeld/Hausen

Deutschland

Halle 2 / A 2015

SGSolution AG

Die Firma SGSolution AG ist Ihre Schweizer Vertretung der revolutionären HP Multi Jet Fusion Technologie.

Wallisellen

Schweiz

Halle 2 / D 2129

Solidtec GmbH

Solidtec GmbH ist auf die Produktion von Kunststoffprototypen aus Originalmaterialien, Vor- und Kleinserien spezialisiert. Durch die lückenlose…

Dieburg

Deutschland

Halle 2 / F 2210

Spectroplast AG

Silikon 3D Druck für funktionale Prototypen bis hin zu Kleinserienfertigung. Spectroplast AG ist Ihr Partner für den 3D Druck von echtem Silikon wie…

Halle 2 / A 2019

Steiner Werkzeugmaschinen AG

Autorisierter Vertriebspartner und Generalvertreter von Werkzeugmaschinen von TTGroup & Indùstrias ROMI S.A., sowie offizieller Schweizer Vertreter…

Gränichen

Schweiz

Halle 2 / D 2127

thinkTEC 3D GmbH

Wir sind ein Komplettdienstleister im Bereich der additiven Fertigung. Bei uns ist der 3D-Druck mehr als Rapid Prototyping, bei uns ist die additive…

Alpnach Dorf

Schweiz

Halle 2 / A 2022

voestalpine High Performance Metals Schweiz AG

Als Spezialist im Edelstahl-Geschäft bieten wir unseren Kunden umfassende Service- und Dienstleistungen an, von der Beratung bezüglich Auswahl der…

Wallisellen

Schweiz

Halle 2 / B 2052

Xact Metal

Die Vorteile der Xact Metal Technologie in Kombination mit der Anwendung der additive Fertigung, erreicht ein nie da gewesenes Preis- /…

State College

Vereinigte Staaten

Halle 2 / B 2054

Diese Seite teilen

Datenschutzerklärung | Kontakt

Auf der Veranstaltungswebseite der AM Expo können Sie Ihren Additively-Account verwenden, um zusätzliche Funktionen zu nutzen.