Hintergrundbild vonNeue Materialien

Neue Materialien

Obwohl additive Fertigung bereits mit einer grossen Anzahl von Kunststoffen, Metallen, Keramik und weiteren Materialien funktioniert, ist die Materialpalette verglichen mit traditionellen Fertigungsverfahren noch beschränkt. Erfahren Sie hier alles über die neusten Material-Entwicklungen für den professionellen 3D-Druck.

Veranstaltungen (6)

Dienstag, 8. September 2020

Innovative Metallpulver für hochwertige 3D-Bauteile

10:00 - 10:20,

Referent

Dr.-Ing. Haneen Daoud
Stellvertretende Bereichsleiterin Metalle bei Neue Materialien Bayreuth GmbH


Additive Fertigung mit flammhemmendem Kunststoff

10:20 - 10:30,

Referent

Yasin Gönenc
Projektleiter neue Technologien bei F. & G. Hachtel GmbH & Co. KG


Neues Metall-Filament für additive metal printing

10:30 - 10:40,

Referent

Bern Würtele
Vertrieb MiMtechnik GmbH


Aussteller, die Inhalte in diesem Thema präsentieren (10)

1zu1 Prototypen GmbH & Co KG

Tüfteln in High-Tech: 1zu1 Prototypen mit Sitz in Dornbirn/Vorarlberg gehört europaweit zu den führenden Anbietern von Rapid Prototyping, Rapid…

Dornbirn

Österreich

Halle 2 / E 2161

3Faktur GmbH

3Faktur ist ein 3D-Druck Dienstleister und Partner für die innovativsten Unternehmen aus Industrie und Mittelstand. Unser Angebot umfasst das Rapid…

Jena

Deutschland

Halle 2 / F 2207

F. & G. Hachtel GmbH & Co. KG

Wir fertigen additiv und qualifizieren die geferfertigten Bauteile auf höchstem Niveau. Mit fünf eigenen CT Anlagen und einem Expertenteam sind wir…

Aalen

Deutschland

Halle 2 / F 2200

Über das Thema

Obwohl additive Fertigung bereits mit einer grossen Anzahl von Kunststoffen, Metallen, Keramik und weiteren Materialien funktioniert, ist die Materialpalette verglichen mit traditionellen Fertigungsverfahren noch beschränkt. Erfahren Sie hier alles über die neusten Material-Entwicklungen für den professionellen 3D-Druck.

Diese Seite teilen

Datenschutzerklärung | Kontakt

Auf der Veranstaltungswebseite der AM Expo können Sie Ihren Additively-Account verwenden, um zusätzliche Funktionen zu nutzen.