Hintergrundbild vonNachbearbeitung und Oberflächen

Nachbearbeitung und Oberflächen

Die meisten additiv gefertigten Teile kommen nicht so aus dem Drucker, dass sie vollumfänglich einsatzbereit sind. Oft müssen sie nachbearbeitet werden. In diesem Thema lernen Sie diese nachgelagerten Prozessschritte kennen.

Aussteller, die Inhalte in diesem Thema präsentieren (9)

1zu1 Prototypen GmbH & Co KG

Tüfteln in High-Tech: 1zu1 Prototypen mit Sitz in Dornbirn/Vorarlberg gehört europaweit zu den führenden Anbietern von Rapid Prototyping, Rapid…

Dornbirn

Österreich

Halle 2 / E 2161

3D PRECISION SA

3D PRECISION SA – 3D-Druck/Additive Fertigung Metal: Aluminium, Titan, rostfreier und Werkzeugstahl, Kupfer, Kobalt-Chrom, Wolfram. ISO9001 ET…

Delémont

Schweiz

Halle 2 / D 2135

AM Kyburz AG

Vom Gedanken zum Produkt - Wir begleiten und unterstützen Sie auf Ihrem Weg zur additiven Fertigung! Wir entwickeln, konstruieren und fertigen Ihre…

Wettswil

Schweiz

Halle 2 / B 2055

Über das Thema

Die meisten additiv gefertigten Teile kommen nicht so aus dem Drucker, dass sie vollumfänglich einsatzbereit sind. Oft müssen sie nachbearbeitet werden. In diesem Thema lernen Sie diese nachgelagerten Prozessschritte kennen.

Diese Seite teilen

Datenschutzerklärung | Kontakt

Auf der Veranstaltungswebseite der AM Expo können Sie Ihren Additively-Account verwenden, um zusätzliche Funktionen zu nutzen.