Hintergrundbild vonSerienproduktion mit Normen, Zertifizierungen und Qualitätssicherung

Serienproduktion mit Normen, Zertifizierungen und Qualitätssicherung

Die additive Fertigung ist bereit für die Serie – aber nur mit den richtigen Normen und Zertifizierungen sowie der nötigen Qualitätssicherung. Lernen Sie in diesem Themen Lösungen zu diesen Herausforderungen kennen.

Veranstaltungen (5)

Mittwoch, 9. September 2020

Möglichkeiten bei der Werkstoffprüfung von AM-Bauteilen

11:00 - 11:20,

Referent

Dr.-Ing. Daniel Galsterer
CTO / Bereichsleiter industrielle Computertomographie, Qualitech AG


Auf dem Weg zur Digitalen Bauteilzertifizierung

11:20 - 11:40,

Referent

Gregor Reischle
Head of Additive Manufacturing, TÜV SÜD


35'000 Gehörschutz-Gehäuse additiv gefertigt

11:40 - 11:50,

Referent

Ralf Schindel
Geschäftsführung, Prodartis AG


Aussteller, die Inhalte in diesem Thema präsentieren (10)

3d prototyp GmbH

3D Druck Dienstleistungen von A-Z

Dietikon

Schweiz

Halle 2 / B 2051

Apium Additive Technologies GmbH

Die Apium Additive Technologies GmbH ist ein technologiebasiertes Unternehmen aus Karlsruhe, das innovative Produkte und Lösungen für die…

Karlsruhe

Deutschland

Halle 2 / C 2081

Ecoparts AG

AM Dienstleister in Metall - seit mehr als 10 Jahren

Hinwil

Schweiz

Halle 2 / B 2051

Über das Thema

Die additive Fertigung ist bereit für die Serie – aber nur mit den richtigen Normen und Zertifizierungen sowie der nötigen Qualitätssicherung. Lernen Sie in diesem Themen Lösungen zu diesen Herausforderungen kennen.

Diese Seite teilen

Datenschutzerklärung | Kontakt

Auf der Veranstaltungswebseite der AM Expo können Sie Ihren Additively-Account verwenden, um zusätzliche Funktionen zu nutzen.