Mittwoch, 15. September 2021 | 10:00 - 10:10

Halle 1: Innovation Symposium

Programmpunkt

Dekorativleuchten mit SLS-Kleinserie

Die Rapid Manufacturing AG ist der einzige Dienstleister in der Schweiz, der auf die innovative Flight-Technologie von Farsoon setzt! FLIGHT - das bedeutet ultraschnelles FIBRE LIGHT bei der Belichtung von SLS-Bauteilen.

Seit einigen Jahren ist Bewegung in den pulverbettbasierten Markt der additiven Fertigung gekommen. Nebst den herkömmlichen CO2-Laseranlagen, hauptsächlich von EOS und 3D Systems, sind neue Player in den Markt gekommen und haben die Portfolio entsprechend ergänzt.

Rapid Manufacturing AG ist dabei eine freundschaftliche Partner-Beziehung mit dem chinesischen Maschinenhersteller Farsoon eingangen und wurde von deren Europa-Niederlassung in Stuttgart, vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Dirk Simon, seither fantastisch betreut beim Beta-Testing der ersten Farsoon Flight-Anlage in Europa. Seit Ende 2020 ist die Mascine aus dem Beta-Test entlassen und produziert ununterbrochen SLS-Kleinserien für den europäischen Markt.

FLIGHT - das steht für FIBRE LIGHT, also die Erzeugung von Energie für den selektiven Lasersinterprozess mittels eines Glasfaserlasers. In dieser kommerziellen Anwendung ist Farsoon einer der ersten Anbieter, die erfolgreich das Konzept in einer SLS-Anlage umgesetzt haben. Die FLIGHT-Technologie ist ultraschnell und ist gleichzeitig dabei in der Lage, Bauteile in einer feinsten Auflösung von bis zu 0.3 mm herzustellen.

Weitere spannende Veranstaltungen

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info