Mittwoch, 15. September 2021 | 11:50 - 12:00

Halle 1: Innovation Symposium

Programmpunkt

Automatisierung der Additiven Fertigung

Erfahren Sie, wie modernste Automatisierungstechnik und die Nutzung von Roboterzellen das Produzieren von Hunderttausenden Bauteilen pro Jahr ermöglichen.

Additive Automation hat eine vollautomatische Fertigungslösung entwickelt, bei der ein Roboter die industriellen 3D Drucker bedient. Das Layout der Zelle bietet jederzeit die Möglichkeit, einen Drucker durch ein neueres Modell oder einen anderen Drucker eines anderen Herstellers zu ersetzen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Produktionszelle und Additive Automation nie obsolet werden.

Automatisiertes Materialladen und das automatisierte Bedienen der 3D Drucker führen dazu, dass Tausende von Teilen pro Tag gefertigt werden können und gleichzeitig die Flexibilität des 3D-Drucks beibehalten wird. Wir erweitern das Anwendungsspektrum von 3D-Druckern, indem wir dem Kunden die Möglichkeit geben, mittlere und hohe Stückzahlen zu produzieren.

Die Produktionszellen beiten die Möglichkeit, hunderttausende Bauteile pro Jahr zu produzieren.

 

Weitere spannende Veranstaltungen

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info