ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, ZPP Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung

Innovationsmanagement, Produktentwicklung, 3D Experience, Additive Fertigung (SLM etc.), Weiterbildung Additive Fertigung

Über uns

Das Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung (ZPP) an der ZHAW ist spezialisiert für innovative Produktentwicklung im Maschinenbau von der Idee bis zum realen Serienprodukt und forscht auf allen Themen des Innovationsprozesses.

Nutzen Sie für Ihr Entwicklungsprojekt unsere Kompetenzen und moderne Infrastruktur der drei Schwerpunkte
• Innovation Playground and Development (Produktentwicklung von der Idee bis zum fertigen Produkt),
• 3D-Experience und
• Advanced Production Technologies, Additive Fertigung

Additive Fertigung:
- Angepasste Produktentwicklung für die additive Fertigung
- Wirtschaftliche und technische Machbarkeitsstudien
- Topologieoptimierung und Simulation
- Prozess- und Maschinenentwicklung für die additive Fertigung
- aF&E-Projekte zur Produkt- und Prozessentwicklung in der additiven Fertigung
- Unterstützung in Form von Wokshops und Schulung bei der Einführung der additiven Fertigung
- Allgemeine und kundenspezifische Aus- und Weiterbildung zum Thema Additive Fertigung

Bevorzugte Industrien: Automobilindustrie, Konsumgüterprodukte, Kunststoffindustrie, Luftfahrt, Maschinenindustrie, Medizintechnik, Werkzeugbau

Niederlassungen
Winterthur, Schweiz
Winterthur

Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung
ZHAW
Lagerplatz 22
8400 Winterthur
Showcases (1)

Gewichtsoptimierte Aufnahmevorrichtung (Galley Attachment)

Erfolgreiche Entwicklung einer gewichtsoptimierten Aufnahmevorrichtung (Galley Attachment) für Flugzeugküchen durch angepasste Topologie-Optimierung und additive Fertigung (Selektives Laserschmelzen).

Präsentiert am Stand von ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, ZPP Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung, Halle 2 / C 2086


Forschungsschwerpunkt
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, ZPP Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung ist ein Forschungsinstitut mit Fokus auf folgende Bereiche:
Fertigung von Bauteilen und Baugruppen
Kleinserien
Prototypenbau
3D Scannen
Bauteilauslegung
Entwicklung von parametrisierten CAD-Modellen
Generelle Konstruktionsdienstleistungen
Konstruktion von Leichtbauteilen
Konstruktion von Teilen optimiert für Fluiddynamik
Konstruktion von Werkzeugen mit konturnaher Kühlung
Produktentwicklung
Redesign von Teilen für 3D-Druck
Reverse Engineering
Simulation (FEM)
Anwendungsentwicklung
Materialentwicklung
Technologieentwicklung

Urformen

Fused Deposition Modeling
Materialien anzeigen

Klasse
Plastic
Gruppe
ABS
Produkt
ABS plus (Stratasys)
Gruppe
PLA
Produkt
 
Maschinen anzeigen (2)

MakerBot Replicator+ (8x)
Stratasys Dimension Elite (1x)
Laser Melting
Materialien anzeigen

Klasse
Metal
Gruppe
Aluminium
Produkt
Al Si10 Mg (Renishaw)
Gruppe
Edelstahl / stainless steel
Produkt
1.4404 / 316L (Renishaw)
Gruppe
Titan / titanium
Produkt
Ti6Al4V ELI (No vendor information)
Gruppe
Warmarbeitsstahl / hot work steel
Produkt
1.2709 (Renishaw)
Maschinen anzeigen (2)

Renishaw AM 250 (1x)
Renishaw AM 400 (1x)
Stereolithography
Materialien anzeigen

Klasse
Plastic
Gruppe
Photo-reactive acrylate
Produkt
 
Maschinen anzeigen (1)

Formlabs Form 2 (1x)

Trennen

Abrasives Strahlen
Bohren / Senken / Reiben
Drehen
Fräsen
Gleitspanen / Gleitschleifen

Fügen

Zusammensetzen / Montieren

Beschichten

Chemisches Beschichten
Beratung
Produktentwicklung
Workshops
Dienstleistungs-Highlights (1)
Allgemeine Informationen
Website
Firmengrösse
Gegründet
Gelistet seit
11-50 Mitarbeiter
nicht gesetzt
2014
Wir sprechen
Deutsch, Englisch
Ihre Kontaktperson bei ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, ZPP Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung

Kontaktieren Sie:

Dr. Andreas Kirchheim
Leitung Forschung und Entwicklung
Kompetenzbereich: Additive Fertigung, Advanced Production Technol.

Foto von Dr. Andreas Kirchheim

Diese Firma/Organisation merken

Diese Seite teilen