SLS mit neuem PEEK Werkstoff HT-23

HT-23 ist ein neuer SLS Werkstoff aus PEKK (Untergruppe der PAEK/PEEK Werkstoffe) mit Carbonfasern. Dieser Werkstoff verfügt über außergewöhnlichen Materialeigenschaften und eignet sich für besondere Anwendungen in der chemischen Industrie, Luft- und Raumfahrt sowie Mobilität sowie im Maschinenbau.

Neuer SLS Werkstoff aus PEKK

HT-23 ist ein Werkstoff aus PEKK (Untergruppe der PAEK/PEEK Werkstoffe) mit Carbonfasern. Die Carbonfasern sind bereits in das Korn des Pulvers eincompoundiert, wodurch sich nach dem Druck deutlich bessere mechanische Eigenschaften in Z-Achs-Richtung der Bauteile ergeben.

Durch seine besonderen Eigenschaften ist PEEK für Anwendungen in der chemischen Industrie genauso geeignet wie für die Luft- und Raumfahrt, die Elektro Mobilität oder anspruchsvolle Anwendungen im Maschinenbau.

Neben dem Carbonfaser verstärkten PEKK steht bereits ein ungefülltes PEEK zur Verfügung . Ab Frühjahr 2020 kommt ein ungefülltes PEKK dazu.

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Auftragsfertigung additive Fertigung
    Additive Fertigung Kunststoffe

Fokusthema:

Dieses Dienstleistungs-Highlight merken
Ihre Kontaktperson für dieses Dienstleistungs-Highlight
Foto von Dipl. Ing. FH Bernd RAUCH

Dipl. Ing. FH Bernd RAUCH

Rauch CNC Manufaktur GmbH&CoKG

Diese Seite teilen

Datenschutzerklärung | Kontakt

Auf der Veranstaltungswebseite der AM Expo können Sie Ihren Additively-Account verwenden, um zusätzliche Funktionen zu nutzen.