Potentialanalyse Ihrer Bauteile für Additive Manufacturing

Die Aceon AG eruiert die Bauteile, welche für eine additive Fertigung geeignet sind. Die Konstruktion wird auf den Fertigungsprozess optimal abgestimmt.

Wir unterstützen Sie beim Design von Bauteilen für die additive Fertigung. Dabei gehen wir folgendermassen vor:

  • Abschätzung des Potenzials Ihrer Baugruppe mit spezifischen Parametern
  • Machbarkeitsstudie der ausgewählten Bauteile mit Designentwurf und Kostenrechnung
  • Konstruktion mit Fokus auf Festigkeit und Prozesssicherheit

Zudem geben wir in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern gerne unser AM-Wissen an Sie weiter. Der Weiterbildungskurs  "Design und Auswahl additiv gefertigter Bauteile" erleichtert Ihnen und Ihren Mitarbeitern den Einstieg in die Konstruktion von prozessoptimierten AM-Bauteilen. 

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Entwicklung, Konstruktion, Datengenerierung
    Design von Teilen für additive Fertigung

Anwendungsbereich:
Maschinenbau und Automatisierungstechnik


Dieses Dienstleistungs-Highlight merken
Dieses Dienstleistungs-Highlight wird präsentiert am Stand von
Ihre Kontaktperson für dieses Dienstleistungs-Highlight
Foto von  Martin Amgarten

Martin Amgarten

Aceon AG

Diese Seite teilen

© Messe Luzern 2019 | Datenschutzrichtlinien