Hybridaufbau mit unterschiedlichen Materialien

Mit den beiden Materialien 1.2709 oder 1.4404 bauen wir auf andere Materialien mit z.B. ganz spezifischen magnetischen Eigenschaften oder besonderen Festigkeitswerten und Härtegraden auf. Gerne informieren wir Sie über unsere Erfahrungen in der Hybrid-Technologie.

Der untere Teil des Zylinders ist aus einem sehr gut magnetisierbarem Stahl gefertigt. Der obere Zylinder ist addtitv aufgebaut aus 1.4404. Die Verbindung der Materialien ist vollumfänglich belastbar. Verschiedenste Kombinationen von Materialien sind möglich.
In einem laufenden KTI Projekt werden die Verbindungen unserer Hybridvarianten wissenschaftlich untersucht. Gerne geben wir Ihnen Auskunft zu den Möglichkeiten der Hybridtechnologie.

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Auftragsfertigung additive Fertigung
    Additive Fertigung Metalle

Dieses Dienstleistungs-Highlight merken
Dieses Dienstleistungs-Highlight wird präsentiert am Stand von
Ihre Kontaktperson für dieses Dienstleistungs-Highlight
Foto von  Martin Hofer

Martin Hofer

AM Kyburz AG

Diese Seite teilen

© Messe Luzern 2017 | Datenschutzrichtlinien