Produkt-Highlight

Wizard 480+: Die additive Werkzeugmaschine

Das AM-System Wizard 480+ ermöglicht Ihnen die Fertigung mit CFF (Continuous Filament Fabrication) und FFF (Fused Filament Fabrication) - sowie deren Kombination für Bauteile von 400 x 250 x 370 mm. Das Gerät bietet 4 Wechselplätze, ein offenes, flexibles Materialsystem & wassergekühlte Druckköpfe.

Der „WIZARD 480+“ verbindet mehrere Innovationen:

Werkzeugwechselsystem

  • Ermöglicht den Einsatz von bis zu 4 verschiedenen Materialien bzw. Druckköpfen innerhalb eines Fertigungsvorgangs
  • Durch die präzisen und starken Motoren kann ein ein Werkzeugwechsel innerhalb von 5 Sekunden durchgeführt werden (Fahrdistanz 450mm)


Endlosfaserwerkstoffe – CFF

  • Eigens entwickelte und patentierte Technologie für das verarbeiten von Endlosfasern wie z.B.: Carbonfaser, Aramid, Glasfaser, Kupferlitzen, usw.
  • Der Wenderadius ist minimalst, sprich die Fasern können parallel verlegt werden


Keine Einschränkungen – FFF

  • Wir bieten verschiedene FFF – Druckköpfe, welche auf verschiedenste Ansprüche abgestimmt sind
  • ABS, PLA, TPU, …
  • PEKK, Carbon Fiber PA, ...
  • Chromstahl, Titan, Keramik, … (für Sinteranwendungen)
  • Offenes Materialsystem, keine Einschränkungen beim Verwenden von Drittanbieter Filamenten


Wassergekühltes System

  • Alle Druckköpfe sind wassergekühlt
    Konstante und effektive Kühlung; hilft bei der Druckgenauigkeit
  • Optimierte Parametrierung; das optimale verarbeiten der Filamente ermöglicht ein hochqualitatives Druckbild


Stabiler Aufbau

  • Besonders stabiler Portalaufbau
  • minimale Schwingungen helfen bei der absoluten Genauigkeit sowie bei der Wiederholgenauigkeit
  • Leicht zugänglicher Baubereich für ein optimales Handling
  • Präzise und genaue Motoren für schnelle und exakte Bewegungen


Software

  • Simplify3D inkl. post processing für Endlosfaserbauteile
  • Der Konstrukteur bestimmt wo und wieviel Fasern verlegt werden sollen
  • keine Einschränkungen durch die Software
  • Freie Parametrierung der Werkstoffe


Modularität

  • Alle Druckköpfe sind einfach austauschbar
  • verschiedene Ausbaustufen sind ebenfalls optional oder nachrüstbar
  • Jeder Wizard 480+ wird auf die jeweiligen Anforderungen des Kunden angepasst


Made in Austria

  • Erdacht, konstruiert und gebaut in Österreich mit eigenen Präzisionskomponenten und eigens getesteten Bauteilen, um höchste Qualität zu gewährleisten

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info