Produkt-Highlight

ENESKApostpro inkl. Absaugung für nicht reaktive Werkstoffe

Diese Variante der ENESKApostpro wurde entwickelt für die Bearbeitung nicht reaktiver Stoffe. Jedoch sind lungengängige Stäube auch bei Stahl, Edelstahl und Inconel ein Thema. Hier unterstützt Sie die ENESKApostpro enorm und schützt Sie und Ihre Kollegen vor gefährlichen Partikeln.

Ein großer Arbeitsraum von ca. 0,75 m2 bietet ausreichend Platz, auch für die größten 3D-produzierten Werkstücke. An einem Arbeitsplatz haben Sie gleichzeitig zahlreiche Möglichkeiten zum Anschluss diverser Werkzeuge – egal ob pneumatisch oder elektrisch.

Dimmbares Licht, eine große Glasfront und ergonomisch geformte Handeinlässe machen die tagtägliche Arbeit sehr angenehm.


Besonderheiten der ENESKApostpro inkl. Absaugung für nicht reaktive Werkstoffe

  • Trockensauger mit Ex-Schutz nach ATEX-Standard
  • 3-fach Filtration
  • Absaugleistung / Volumenstrom: max. 350 m3/h
  • zu bearbeitende Materialien: u. a. Stahl, Edelstahl, Inconel und diverse Kunststoffe
  • optional mit Feinstaub-Messautomatik FSX (mehr Informationen siehe dazu Best.-Nr. 0 210 306)
  • optional mit Höhenverstellung (Best.-Nr. 0 210 003)

Ausführung auch für reaktive Stoffe erhältlich.

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info