Video

Anforderungen an technische Oberflächen

RENISHAW Schädelimplantate erhalten durch die Rösler-Gleitschliffanlage den letzten Schliff. An der AMX erklärte Daniel Müller, Rösler Schweiz AG, wie der Anteil manueller Nacharbeit von insgesamt fünf auf weniger als eine Stunde verringert werden konnte.

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info