Showcase

3D-Modelle für vaskuläre Neurochirurgische Operationen

Das 3D-Modell aus dem Formlabs Form 3 unterstützt die Planung für vaskuläre Neurochirurgische Operationen. In diesem Fall erlaubte das 3D-Modell präoperativ eine genaue Simulation des sogenannten "Clipping".

Klinischer Fall

Eine ca. 40-jährige Patientin: Im Rahmen einer Kopfschmerzabklärung wurde inzidentell ein Aneurysma der terminalen A. carotis interna/A. choroidea anterior links diagnostiziert.

Aufgrund von Ruptur-/Blutungsrisiko, wurde die Indikation zur chirurgischen Ausschaltung mittels sogenanntem «Clipping» gestellt. Die Patientin wurde im Januar 2021 erfolgreich operiert. 

Das 3D-Modell erlaubte in diesem Fall präoperativ eine genaue Simulation des Clipping. So können Cliptyp und –grösse, sowie Zugangswinkel zum Aneurysma im Voraus abgeschätzt werden um intraoperative Risiken durch Manipulation und Clipwechsel zu verringern.

 

Wir liefern die Maschinen, das Verbrauchsmaterial und sorgen für den unterbruchsfreien Betrieb der Maschinen. Zudem unterstützen wir Sie mit unserem Know-How und bei der anwendungsspezifischen Materialwahl.

Zugehörige Themengebiete (2)

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info