Hintergrundbild vonMaschinenbau und Automatisierungstechnik

Maschinenbau und Automatisierungstechnik

Die Verfahren ermöglichen im Maschinenbau nicht nur eine werkzeuglose, kostengünstige und somit flexible Fertigung von Einzelteilen und Kleinserien. Additive Verfahren dienen auch der Entwicklung von neuen funktionsoptimierten Systemkomponenten bis hin zu neuen Geschäftsfeldern durch anwendungsspezifische Automationslösungen.

Dienstleistungs-Highlights (13)

Multi-Material Gimbal

FFF-Druckdienstleistungen direkt vom Hersteller

Multec ist seit 2011 Hersteller von FFF-Druckern und ist spezialisiert auf industrielle Großraumdrucker und durch das patentierte Druckkopf-System…

Halle 2 / F 2212

3D Partfinder

Value Engineering/ Design-to-Cost mit dem 3D Partfinder

Unternehmen haben mit Konzepten wie Value Engineering erhebliche Anstrengungen unternommen, um die Produktionskosten zu senken. Mit dem 3D…

Halle 2 / B 2045

IDT Druckkopf

Drucktechnologie für den 3D-Druck

Das Institut für Drucktechnologie IDT in Burgdorf betreibt industrieorientierte Forschung und Entwicklung im Bereich der digitalen Druck- und…

Halle 2 / C 2081

Prozessabbildung

Hybrid Additive Manufacturing

Als erster Anbieter in der Schweiz setzt die Pi2 Process AG auf Pi2-HAM (Hybrid Additive Manufacturing). Es verbindet den SLM-Prozess mit einer…

Halle 2 / E 2160

Realisierbare komplexe Strukturen, ultrafeine Stegbreiten und anspruchsvolle Aspektverhältnisse

3D-Siebdruck - Industrialisiertes Additive Manufacturing

Exentis 3D Mass Customization®: Dieses neu entwickelte Verfahren ermöglicht die Abbildung komplexer Strukturen bei völliger Materialfreiheit in…

Halle 2 / E 2167

Flyer AM-Dienstleistung

Potentialanalyse Ihrer Bauteile für Additive Manufacturing

Die Aceon AG eruiert die Bauteile, welche für eine additive Fertigung geeignet sind. Die Konstruktion wird auf den Fertigungsprozess optimal…

Halle 2 / F 2210

Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch

Innovative Bearbeitungsstrategie für SLM-Prozesse

Lassen Sie Ihre Ideen gemeinsam mit uns Realität werden und nutzen Sie das Wissen und die Erfahrung unserer Experten in Themen wie neuartige…

Halle 2 / C 2081

Additive Serienfertigung in Metall

Mit gesicherter Qualität in die Serienproduktion

Die heutige AM Serienproduktion konfrontiert die additive Fertigung mit hohen Qualitätsansprüchen. Neben der Masshaltigkeit, braucht es auch…

Halle 2 / B 2053

Simulation Verzug

Simulation für genauere Bauteile

Simulation steht für Zeit- und Ressourceneffizienz, für mehr Innovation und Qualität in der Entwicklung von Produkten und Prozessen. Speziell in…

Halle 2 / B 2053

Laser Metal Fusion wird häufig auch als metallischer 3D-Druck oder Pulverbrettverfahren bezeichnet.

Fertigung mit TRUMPF Laser Metal Fusion (LMF)

Admantec nutzt die Laser Metal Fusion-Technologie (LMF) um metallische Bauteile zu fertigen. Mit der TRUMPF TruPrint 1000 ist admantec der erste…

Halle 2 / C 2088

Admantec findet mit Ihnen in der Beratung die passende additive Fertigungstechnik.

Alle AM-Prozessschritte aus einer Hand

Bei admantec erhalten Sie alle Prozessschritte bis zum einbaufertigen, additiv gefertigten Bauteil aus einer Hand. Von der Beratung über die…

Halle 2 / C 2088

Becker entwickelte bereits mit Kunden partnerschaftlich...

Gemeinsame Entwicklung für perfekte 3D-Druck-Komponenten

Eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist der Becker AG wichtig. Das bedeutet, dass wir nicht nur qualitativ hochwertige Komponenten liefern,…

Halle 2 / D 2131

Gewicht- und kostensparende Standard-Strukturen für Selective Laser Melting

Design for Additive Manufacturing - Leichtbau durch Struktur

Bauteile mit weniger Gewicht kosten auch weniger. Ohne passende Software und Routine sind Konstruktionsänderungen aber sehr aufwändig. Lassen Sie das…

Halle 2 / D 2137

Diese Seite teilen

© Messe Luzern 2019 | Datenschutzrichtlinien