Hintergrundbild vonGeräte- und Apparatebau

Geräte- und Apparatebau

Individualisierte Massenfertigung, funktionales Design, höhere Energie- und Ressourceneffizienz sowie kürzere Innovationszyklen – im Apparatebau kommen die Vorteile der additiven Fertigung immer mehr zum Tragen.

Innovation Symposium (8)

Dienstag, 12. März 2019

Keynote: Spritzguss oder additive Fertigung

13:30 - 13:55, Innovation Symposium

Fokusthema: Business Case, rechtliche Fragestellungen und Zulassungen
Anwendungsbereich: Geräte- und Apparatebau

Referent

Ralf Schindel
Geschäftsführer Prodartis AG

Spritzguss oder additive Fertigung – Entscheidungsgrundlagen

Referent


Mit 3D-Druck von der Blaspistole zum Staubsauger

13:55 - 14:05, Innovation Symposium

Fokusthema:
Anwendungsbereich: Geräte- und Apparatebau

Referent

Dipl.-Ing. (FH) MEng Markus Schrittwieser
Leiter 3D-Druck / Additive Manufacturing, F&E, 1zu1 Prototypen

Gemeinsam begleiten wir die Entwicklung von der Idee bis zur serienreifen Umsetzung.

Referent


Extruderventil mit integrierter Kühlung für FDM-Drucker

14:05 - 14:15, Innovation Symposium

Fokusthema: Performance-Steigerung, Leichtbau und spezielles Design
Anwendungsbereich: Geräte- und Apparatebau

Referent

BSc. Patrik Hochreutener
Advanced Production Technologies, ZHAW

Extruderventil mit integrierter Kühlung für einen FDM-3D-Drucker steigert Filamentdurchsatz und somit Druckgeschwindigkeit und Qualität des Druckprozesses.

Referent


Aussteller (13)

1zu1 Prototypen GmbH & Co KG

Tüfteln in High-Tech: 1zu1 Prototypen mit Sitz in Dornbirn/Vorarlberg gehört europaweit zu den führenden Anbietern von Rapid Prototyping, Rapid…

Dornbirn

Österreich

Halle 2 / E 2161

Laziness

3D Prints Lechthaler

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für professionelle 3D Printing / Additive Manufacturing Teile aus Kunststoff und Metall ! Laden…

Bischofszell

Schweiz

Halle 2 / A 2000

Laziness

admantec ag

Wir bei admantec sind Experten in generativen Fertigungsverfahren und bieten Ihnen als innovatives Unternehmen alle Prozessschritte – von der…

Altstätten

Schweiz

Halle 2 / C 2088

Laziness

AM Kyburz AG

Vom Gedanken zum Produkt - Wir begleiten und unterstützen Sie auf Ihrem Weg zur additiven Fertigung! Wir entwickeln, konstruieren und fertigen Ihre…

Wettswil

Schweiz

Halle 2 / B 2055

Laziness

BSF Bünter AG

Grenzenlose Möglichkeiten dank Additiver Fertigung von Metall in Kombination mit mechanischer Bearbeitung!

Heerbrugg

Schweiz

Halle 2 / D 2137

Laziness

CA Design

Laziness

Ecoparts AG

AM Dienstleister in Metall - seit mehr als 10 Jahren

Hinwil

Schweiz

Halle 2 / B 2053

Laziness

FHNW - Hochschule für Technik - Institut für Produkt- und Produktionsengineering IPPE

Design, optimization, production, materials science and validation for AM

Windisch

Schweiz

Halle 2 / C 2081

Laziness

New

Laziness

prodartis AG

prodartis AG produziert additiv Kunststoffbauteile wirtschaftlich in Klein- bis mittelgrossen Serien und in spritzgussnaher Qualität vorzugsweise mit…

Appenzell

Schweiz

Halle 2 / C 2080

Laziness

Prototech GmbH

Industrielle Lösungen für Urmodelle, Funktionsprototypen und Kleinserien – Wir sind Ihr Partner, wenn es um die professionelle Umsetzung Ihrer Ideen…

Lustenau

Österreich

Halle 2 / E 2169

Laziness

Z.E.C. AG

Als vernetzt denkender Partner setzen wir Ideen in die Realität um - wir leben unsere Mission im IP4-Management (Innovation, Projekt, Prozess,…

Murten

Schweiz

Halle 2 / A 2002

Laziness

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Additive Fertigung

Die School of Engineering der ZHAW als eine der grössten technischen Fachhochschulen der Schweiz bietet der Industrie eine Plattform „Additive…

Halle 2 / C 2086

Laziness

Über das Thema

Individualisierte Massenfertigung, funktionales Design, höhere Energie- und Ressourceneffizienz sowie kürzere Innovationszyklen – im Apparatebau kommen die Vorteile der additiven Fertigung immer mehr zum Tragen.

Diese Seite teilen

© Messe Luzern 2019 | Datenschutzrichtlinien